09. - 23. Oktober 2011
Di - So      12 - 17 Uhr

Mannheimer Kunstverein e.V.
Augustaanlage 58



Herzlich Willkommen bei Lions|art 2011





Liebe Kunstfreunde,

die nunmehr vierte Ausstellung Lions|art stellt nach den großen Erfolgen von Lions|art in den Jahren 2007, 2008 und 2010 in diesem Jahr vier junge Künstlerinnen in den Mittelpunkt. Alle vier, Ina Grützbach, Maria Kropfitsch, Alina Nosow und Jutta Steudle, stehen noch am Anfang ihrer Karriere, zeigen aber durchweg sehr vielversprechende Ansätze.

Getreu dem Motto „Mit Künstlern für Künstler“ ist das Ziel von Lions|art 2011 die Förderung von jungen Künstlerinnen und Künstlern in unserer Metropolregion. Wir wollen auf die Qualität und Vielfalt der hiesigen „jungen Kunstszene“ aufmerksam machen und diese mit der Ausstellung und mit dem Katalog, den Sie in Händen halten, fördern.
Wir freuen uns, dass der Mannheimer Kunstverein seine Ausstellungsfläche vom 9. Oktober bis zum 23. Oktober 2011 exklusiv für uns zur Verfügung stellt. Den Künstlerinnen wird neben der Vorstellung ihrer Werke die Möglichkeit gegeben, sich im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen mit ihrem kunstinteressierten Publikum im Dialog auseinanderzusetzen. Wie wir von einigen ehemaligen Lions|art Teilnehmern wissen, ist die persönliche Präsentation der Werke und das direkte Feedback zum eigenen Schaffen ein wichtiger Entwicklungsschritt.

Auch in diesem Jahr wurden von den Künstlerinnen Sondereditionen „Lions|art 2011“ erstellt, die, so wie alle anderen Werke der Ausstellung, käuflich zu erwerben sind.

Aus der Projektgruppe Lions|art, die aus Vertretern aller fünf Mannheimer Lionsclubs bestand, wurde ein Expertengremium bestimmt, das für die Auswahl der Künstlerinnen verantwortlich war. Hierfür gilt unser Dank den Lionsfreunden Dr. Josef Zimmermann und Stefan Loebner, und besonders unserer Kuratorin, Dr. Susanne Kaeppele. Sie hat an Lions|art 2011 nicht nur mit ihrer Fachkenntnis und mit ihren Kontakten in die Kunstszene, sondern insbesondere als unser „künstlerisches Gewissen“ und bei der Zusammenstellung der Ausstellung maßgeblich mitgewirkt. Darüber hinaus hat Sie für den Katalog, den dankenswerterweise wieder unsere Lionsfreundin Cornelia Pflanz gestaltet hat, die Redaktion übernommen und alle Texte beigetragen.

Ebenfalls danken wir dem Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz, der wieder die Schirmherrschaft für Lions|art übernommen hat.

Ich persönlich bedanke mich bei allen, die die Umsetzung von Lions|art 2011 ermöglicht haben: ein solches Projekt ist ohne die großzügige Unterstützung durch unsere zahlreichen Sponsoren, ohne Kunstexperten und Kooperation mit dem Mannheimer Kunstverein, aber nicht zuletzt auch ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Lionsfreunde nicht machbar.


Andreas Reiser
Koordination Lions|art 2011